Todesfall

Sie sind vom Tode eines lieben Menschen betroffen. Unsere Pfarrer sind gerne bereit, Sie in Ihrer Trauer zu begleiten.

 

Bei einem Todesfall setzen Sie sich zuerst mit der Gemeindekanzlei Oftringen in Verbindung: 062 789 81 00.

Auf der Kanzlei wird mit Ihnen Ort und Zeitpunkt der Abdankung festgelegt und das Gespräch mit dem Pfarrer vermittelt, der zuständig ist.

 

Ausserhalb der Bürozeiten kann ein privates Bestattungsunternehmen nach Wahl benachrichtigt werden. Am darauffolgenden Werktag ist unbedingt mit dem Bestattungsamt Oftringen (Einwohnerdienste), Kontakt aufzunehmen.

 

Unsere Pfarrer begleiten Sie seelsorgerlich durch die Trauerzeit und bereiten mit Ihnen zusammen Abdankungsgottesdienst und Beisetzungsfeier am Grab vor.

 

Flyer: Vorgehen bei kirchlicher Abdankung

 

Weitere Informationen finden Sie hier: