Gesamterneuerungswahlen

Die Stimmen sind gezählt und alle zur Wahl Stehenden sind gewählt worden. Das detaillierte Wahlergebnis kann hier heruntergeladen werden:

 

Wahlergebnis (PDF)

 

 

Bericht Anlauf- und Kontaktstelle ukrainische Flüchtlinge

Nachdem die durch die reformierte Kirche Oftringen bis August befristete Ansprech- und Koordinationsstelle im Zusammenhang mit den ukrainischen Flüchtlingen ihr Mandat beendet hat, gewähren wir mit dem untenstehenden Bericht noch einen Einblick in die getane Arbeit.

Bericht (PDF)

Vizepräsidium

Bis Sommer 2022 hatte das Kirchenpflegemitglied Timo Hottiger neben dem Ressort Bauen/Immobilien das Vizepräsidium inne. Ihm gebührt ein grosses Dankeschön für die geleistete Arbeit, insbesondere weil er während mehreren Monaten die Vakanz im Präsidium überbrückte.


Die Kirchenpflege hat sich in der Augustsitzung neu konstituiert. Nun übernimmt das Kirchenpflegemitglied Felix Kaderli das Vizepräsidium. Herzlichen Dank an Felix Kaderli, dass er neben dem Ressort Personal auch das Vizepräsidium, vorerst für ein Jahr, übernimmt.


Kirchenpflege

Kirchgemeindeversammlung vom 12. Juni 2022 - Neue Pfarrperson für Oftringen im Sommer 2023

Vergangenen Sonntag leitete Linda Stadtmann als neue Präsidentin der Kirchenpflege erstmals durch die Gemeindeversammlung der reformierten Kirche Oftringen.

Lukas Neuenschwander wurde dabei in die Kirchenpflege gewählt und die Rechnung 2021 genehmigt. An der Versammlung wurde Basil Widmer vorgestellt, der als neue Pfarrperson mit Amtsantritt September 2023 vorgeschlagen wird.

 

Bericht der Kirchgemeindeversammlung     /     Beschlüsse der KGV

Ausserordentliche Kirchgemeindeversammlung vom 20. Februar 2022

An der ausserordentlichen Kirchgemeindeversammlung vom 20. Februar wurde Linda Stadtmann sowohl als Mitglied der Kirchenpflege als auch als Präsidentin gewählt.

Personalchef Felix Kaderli informierte über die Strategischen Ziele und den Stellenplan 2023 - 2026. Die neue Pfarrstelle 80% soll von einer jüngeren Pfarrperson besetzt werden.

Sybil Müller und Reto Wild wurden mit Blumen, Wein und Applaus aus der Kirchenpflege verabschiedet.

 

Bericht Ausserordentliche Kirchgemeindeversammlung